Bielefelder Beiträge 27: Wibbing

Wibbing, Joachim

Bielefelder Beiträge 27: Wibbing

Der Volksmund und historische Orte in Bielefeld
Vom „Antik“ bis zum „Zickzackweg“

Reihe Bielefelder Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte
Band-Nr 27
Auflage 1. Auflage
Umfang ca. 160 Seiten, 113 farb. und s/w Abb.
Einband gebunden
erschienen 01.11.2022
Bestell-Nr 1337
ISBN 978-3-7395-1337-9
Preis 20,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Erscheinungstermin: ca. November 2022
..........................................................................................

Die schlanke Eva, Lindemanns Halbinsel und der Halleluja Express sind aus dem Volksmund entstanden. Manche Namen wie Heideblümchen oder Halleluja Steinbruch sind alt; warum sie so heißen, wissen wir nicht mehr. Joachim Wibbing hat deshalb recherchiert und dabei auch neuere Bezeichnungen wie das Sieker Loch oder die Conti-Bronx gefunden. 78 Geschichten, lustige, berührende und nachdenklich machende, bieten einen neuen Blick auf Geschichte.


Über den Autor:

Joachim Wibbing wurde 1956 in Bielefeld geboren, ist dort aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Abitur an der Marienschule der Ursulinen in Bielefeld-Schildesche absolvierte er am Hauptstaatsarchiv Düsseldorf und der Archivschule Marburg eine Ausbildung zum Diplom-Archivar (Fh). Danach studierte er an der Universität Bielefeld Geschichtswissenschaften und Latinistik für das Lehramt an den Sekundarstufen 1 und 2 mit dem Abschluss des ersten Staatsexamens. Er arbeitete als Firmenarchivar der Baugenossen¬schaft „Freie Scholle“ Bielefeld, am Landeskirchlichen Archiv Bielefeld, in den Kommunal-Gemeindearchiven von Verl, Schloss Holte-Stukenbrock und Langenberg sowie zuletzt in der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Bielefeld als Firmenarchivar. Seine Haupt-Arbeitsgebiete sind die Orts- und Regionalgeschichte sowie die mittelalterliche Kirchen¬geschichte. Dazu legte er zahlreiche Publikationen vor. Auch arbeitete er über 30 Jahre als Stadtführer für historische Themen und konnte dabei gut 30.000 Gäste begrüßen.
http://joachim-wibbing.de/

Inhaltsverzeichnis

Grußworte

Orte
Zum Antik / Das Arbeiterschloss / Das Beamtenschloss / Brakenbömmel / Das Bunte Haus / Café Sport / Die Conti-Bronx / Der Düppelplatz / Der Eiskeller / Die Elefantenfüße / Die Erbse / Die Fahnenspitze / Der Fünfte Kanton / Die Alm / Der Galoppweg / Die Glasmacherhäuser / Der Goldene Finger / Die Goldküste / Die Groschenallee / Der Graue Griesgram / Die Gummibahn / Der Halleluja-Express / Der Halleluja-Steinbruch / Die Halleluja-Zwiebel / Der Haller Willem / Das HdT / Das Heideblümchen / Der Heilige Hügel / Helgoland / Das Himmelreich / Das Kanonenrohr / Das Kap der guten Hoffnung / Klein-Berlin / Klein-Formosa / Klein-Istanbul / Klein-Korea / Das Klösterchen / Das Königreich Dalbke / Die Kolchose / Konsumbau / Der Kragenkreis / Der Lange Jammer / Die Lausereiche / Lindemanns Halbinsel / Die Linke Baracke / Die LZB / Max und Moritz / Der Mönkehof / Der Monte Scherbelino / Das Nimmerland / Die Notpforte / Der OWD / Der Picasso-Platz / Das Puschen-Kino / Inne Rampen / Der Ravensberger Dom / Das Rettungshaus / Der Schilsker Tüüt / Der Schipkapass / Die Schlanke Eva / Die Schlachterkirche / Die Schrapper-Kuhle / Die Schwedenschanze / Die Sieben Hügel / Das Sieker Loch / Die Sieker Schweiz / Die Spar-Ecke / Die Sudbrackbahn / Die Thusneldaklippe / Der Tränenkrug / Der Trümmer-Express / Die Tüte / Vadder Ertel / Der Vatikan / Die Warschauer Allee / Der Wolgabogen / Der Zickzackweg

Literaturverzeichnis
Register